Auf ein Wort

Manchmal reichen wenige Worte aus, um Geschichte zu schreiben: „Wir sind das Volk“, riefen im Herbst 1989 die Demonstranten in Leipzig und andernorts. Sie riefen: „Die Mauer muss weg.“ Vier Wörter. Damit schlägt das revolutionäre Fußvolk in der Kategorie „very short story“ die „Six-Word-Memoirs„, ein Blog des US-amerikanischen Smith Magazines. Aber natürlich lässt sich aus […]